Parasiten-Detox

Parasiten-Entgiftung: Ein essentieller Teil des Hulda Clark-Protokolls

Dr. Hulda Clark beschrieb Parasiten als Hauptursache für einen Großteil aller Krankheiten. Aus diesem Grund besteht das Zentrum des Clark-Protokolls aus einer Kräuterbasierten Parasiten-Entgiftung, begleitet vom Gebrauch eines Hulda Clark Parasiten-Zappers. Dieses Protokoll wird ausführlich in ihrem Buch "The Cure for all Diseases" beschrieben.

Viele der Hulda Clark-Onlineshops bieten daher eine große Reihe an Arzneien und Tinkturen an, inklusive ihrer berühmten Tinktur aus den Schalen schwarzer Walnüsse, welche sehr effektiv im entgiften von Parasiten ist.

Ist denn eine Parasiten-Entgiftung immer notwendig?

Dr Hulda Clark war der Meinung, dass das Zappen die Darmparasiten nicht ganz erreicht, da die feuchte Darmbarriere die Mikroströme des Zappers blockiert. Dr Clarks Zapper liefen jedoch meist auf einer Frequenz von ca 1'000 Hz. Interessanterweise haben wir bemerkt, dass viel niedrigere Frequenzen von ca 15 Hz, die wir für unsere Orgonzapper verwenden, diese Barriere durchdringen können und Darmparasiten auch ohne den zusätzlichen Gebrauch einer Kräutertinktur eliminieren. 

parasite cleanse electronic: you do not need to visit a hulda clark store in order to get rid of intestinal worms

Laut Dr Clark ist die Beseitigung der Darmparasiten und natürlich auch der Parasiten, die andere Teile des Körpers dank der geschwächten Darmbarriere angefallen haben, die einzige wirkliche Möglichkeit, die sogenannten Dread Diseases (gefürchtete Krankheiten) unserer Zeit zu bekämpfen und zu heilen:

  • Krebs
  • HIV/AIDS
  • Herpes
  • Organtransplantatabstoßung
  • Virale Hepatitis
  • Sinusitis
  • Warzen
  • Psoriasis (Schuppenflechte)
  • Influenza (die echte, dazu zählen NICHT Schweinegrippe usw)
  • Generelle Schwächung des Immunsystems
  • PMS

Der Orgonzapper ist eine elektrische Parasiten-Entgiftung

Es ist absolut nichts damit verkehrt, das Zappen mit Kräuterkuren zu kombinieren, aber meiner Meinung nach ist das wichtigste, 6 Wochen lang nachhaltig zu zappen, mindestens 30 Minuten am Tag.

In allen Fällen von Dread Diseases oder anderen schwerwiegenden Krankheiten ist es essentiell, eine Ganzkörperentgiftung vorzunehmen.

Wir haben mit Tine van der Maas' Zitronen-Knoblauch-Olivenölkur schon sehr gute Ergebnisse erlebt, wenn gänzlich appliziert. Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Kur.

Wir empfehlen auch, dass jeder (ob krank oder nicht) sich einer Leberreinigung nach Dr Hulda Clark unterzieht, um Gallensteine und angesammelte Giftstoffe zu eliminieren.

Die allgemeine Regel zur erfolgreichen Heilung lautet wie folgt: Schlechtes raus, Gutes rein! 

Die orgonerzeugenden Komponenten unserer Orgonzapper sind speziell darauf abgestimmt, Ihr bioenergetisches Feld zu verstärken und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Das Eliminieren von parasiten und Krebszellen kann einige Giftstoffe lösen, sodass Zappernutzer mit starken gesundheitlichen Beeinträchtigungen teilweise extreme Entgiftungsreaktionen erleben. Dies ist kein Grund zur Sorge, sodern ein Zeichen dafür, dass der Orgonzapper seine Arbeit tut. Die Orgonkomponente hilft dabei, diese Art von Heilungskrise recht schnell zu überwinden.

Parasiten nach ein paar Tagen Zappen eliminiert:

"Ein Heilpraktiker in meiner Gegend arbeitet mit Dunkelfeldmikroskopie. Eine lebendige Probe vor der Anwendung des Croft Zappers zeigte eine unglaubliche Menge an Parasiten, Würmern und Mist in bloß einem Tropfen. Igitt! Die kleinen Viecher waren aktiv und anscheniend glücklich, da sie sich in windeseile fortpflanzten. Eine Parasiten-Party IN MEINEM BLUT! Ich gebrauchte ein paar Tage lang Ihren Zapper, und ließ mein Blut nochmals untersuchen. BLUT WIE QUELLWASSER! Keine Parasiten, sauberer als man es sich vorstellen könnte. Don, ich hätte nicht geglaubt, wie wirksam Ihr Zapper ist, wenn ich es nicht mit meinen eigenen Augen gesehen hätte. nach einer 30-minütigen Suche fand ich in meinem Blut doch einen einzigen Parasiten. Dieser sah jedoch krank, einsam und deprimiert aus, definitiv in Not einer Support-Gruppe."

Viele unserer Anwender berichten von ähnlichen Erfolgen und beschreiben ein Gefühl des allgemeinen Wohlbefindens und der Vitalität. Sie tragen ihren Orgonzapper täglich als Teil einer Präventativmaßnahme. 

Set Descending Direction
View as Grid List

2 Items

per page
Set Descending Direction
View as Grid List

2 Items

per page